THERAPIEFORMEN

BIORESONANZ (VITALFELD-THERAPIE)

THERAPIE MIT NATUREIGENEN FREQUENZSPEKTREN

Ein lebendiger Körper strahlt eine Vielfalt an eigener Energie ab. Alle diese körpereigenen Energien zusammengefasst, werden als das Vitalfeld bezeichnet. Es handelt sich dabei um ein natürliches elektromagnetisches Feld, welches physikalisch messbar ist. Dies kann man z.B. auf einem Infrarotbild (Wärmeabstrahlung) sehen. mehr

 

 

HORMON-THERAPIE

THERAPIE MIT BIOIDENTISCHEN HORMONEN

Hormone sind Botenstoffe, die die biologischen Abläufe im Körper sowie das Verhalten und die Empfindungen eines Menschen entscheidend beeinflussen. Insbesondere in bestimmten Lebensphasen wie die Pubertät, die Wechseljahre und im Alter treten hormonelle Störungen gehäuft auf und können zu starken seelischen und körperlichen Befindlichkeitsstörungen führen. Mit homöopathischen Mitteln, Pflanzen mit hormoneller Wirkung, bioidentischen Hormonen und der Vitalfeld können wir dem Körper helfen, sein hormonelles Gleichgewicht wieder zu gewinnen. mehr

ERNÄHRUNGSBERATUNG

Oder, anders ausgedrückt: wie Sie mit der richtigen Ernährung Krankheiten vorbeugen und lindern. Mehr als die Hälfte unserer Zivilisations-Erkrankungen sind ernährungsbedingt. Es liegt auf der Hand, das Problem ursächlich anzugehen, mit einer guten Ernährungsumstellung, statt zur Pille zu greifen. mehr

 

 

DARMSANIERUNG & DARMAUFBAU

Mit der natürlichen Darmsanierung wird das Rad nicht neu erfunden, es wird sich vielmehr an die Schätze und wertvollen Wahrheiten in altem überlieferten Wissen erinnert. So war beispielsweise bereits der Kultur der Veden vor rund 3000 Jahren die Bedeutung und Wichtigkeit des Darms im Zusammenhang mit dem allgemeinen Gesundheitszustand bekannt. Einhergehend also auch die Relevanz der Gesunderhaltung des Darms im Hinblick auf das Allgemeinbefinden. mehr

 

 

DORN-BREUSS-METHODE

Die Dorn-Breuss-Wirbelsäulentherapie ist eine sanfte Methode zur Behandlung von Schmerzen im Rückenbereich, die auf Wirbelverschiebungen zurückzuführen sind. Sie wird häufig auch bei Erkrankungen innerer Organe, die auf eingeklemmte Nerven zurückzuführen sind und bei Skoliose (eine Verbiegung der Wirbelsäule) eingesetzt. mehr

PFLANZENHEILKUNDE

Die Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde ist eine Therapieform, bei der ausschliesslich Pflanzen und ihre Wirkstoffe zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden. Der Begriff "Phytotherapie" wurde vom französischen Arzt Henri Leclerc

(1870-1955) geprägt. Die Phytotherapie wurde und wird in allen Kulturkreisen angewendet und ist ein wichtiger Bestandteil traditioneller Medizinsysteme wie zum Beispiel der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) oder des Ayurveda. mehr

 

 

STRESSMANAGEMENT

MIT MINDFLOW® BEHANDLUNG

MINDFLOW® ist ein Behandlungsansatz, durch den gestaute Energie, die sich meist in Form von Blockaden zeigen, aufgelöst werden und wieder in den Fluss kommen. Dadurch wird Energie frei und manche langanhaltenden Probleme und Beschwerden verschwinden von selbst. mehr

therapieformen.png